Sonstige Veranstaltung

Sonstige Veranstaltung

jazzSmells im Opener Set - anschl. Session // in der Reihe JazzWest

Mittwoch, 10. Januar 2018 - 20:30

Der Opener Set an diesem Abend ist gleichzeitig der Opener der neuen JazzWest-Staffel 2018. Die drei Musiker von jazzSmells haben die Jazztradition studiert und lieben sie – aber nur als lebendige Sprache.

Wolfgang Ekholt (Schlagzeug), David Jehn (Kontrabass) & Klaus Fey (Saxophon) tauschen sich auf der Bühne aus, spielen sich frei, setzen sich auseinander, reiben sich und kommen immer wieder aufeinander zurück. Im Mittelpunkt ihrer Musik steht die Improvisation. Während bei anderen Bands das Melodieinstrument die Impulse gibt, ist es bei jazzSmells das Schlagzeug: es steht mit seiner melodischen und kreativen Qualität im Mittelpunkt.

Im zweiten Teil des Abends besteht dann wieder die Möglichkeit für eine Jam Session mit anderen Musikern.

Besetzung:
Wolfgang Ekholt - Schlagzeug
David Jehn - Kontrabass
Klaus Fey - Saxophon
 
Einlass: 20 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt frei - Spende erbeten.
 
Wolfgang Ekholt
 
Klaus Fey
 
David Jehn

"Freiwillig" Buchpräsentation der Fotoschule westend // 25 Jahre Kulturwerkstatt westend!

Dienstag, 24. Oktober 2017 - 19:00

Die Fotoschule westend - Das Fotoatelier - unter der Leitung von Ilker Maga hat letztes Jahr eine bedeutende Ausstellung und ein ebenso interessantes Begleitprogramm zum Thema "Freiwillig" vorbereitet. Die TeilnehmerInnen vom Fotoatelier wollten mit diesem Thema das Engagement Tausender freiwilliger HelferInnen für die Flüchtlinge ehren. Sie wollten aber auch versuchen, das Thema "Freiwilligkeit" aus verschiedenen Blickwinkeln zu beleuchten.

Nach erfolgreicher Ausstellung und erfolgreicher Durchführung der Begleitprogramme ist das Projekt in Buchform dokumentiert worden. Das Buch wird im Rahmen von "25 Jahre Kulturwerkstatt westend" erstmalig präsentiert.

Jubiläumskonzert mit Überraschungsgästen // 25 Jahre Kulturwerkstatt westend!

Samstag, 28. Oktober 2017 - 20:00

Die Kulturwerkstatt westend feiert ihr 25jähriges Jubiläum! Da ist es selbstverständlich, dass das westendProjektOrchester zum Jubiläum aufspielt. Es wird mit einigen Gästen Ausschnitte aus den Programmen der letzten Jahre spielen und dem Anlass gemäß die schwungvollen Stücke in den Mittelpunkt rücken.

Im Anschluss an ein gut einstündiges Konzert kann man bei einem Glas Wein, Bier oder Wasser über vergangenes und zukünftiges plaudern. Außerdem kann im Foyer des westends eine Jubiläumsausstellung angeschaut werden: gezeigt wird eine Dokumentation über 25 Jahre Kulturarbeit im westend.

Wir freuen uns über alle die kommen, um mit uns zu feiern!!

Eintritt frei - Spende erwünscht…

Nachtgeflüster // Kurzfilmabend Short-O-Rama

Freitag, 15. Dezember 2017 - 20:00

Zwischen Dämmerung und Morgengrauen herrscht sie über unsere Welt, die Nacht. Mit sich bringt sie eigentümliche Kreaturen, deren geheimnisvolles Wispern aus den tiefsten Winkeln düsterer Wälder über einsame Straßen bis in die pulsierenden Herzen der Städte dringt. Folgt ihrem Nachtgeflüster und lasst euch von den unzähligen Sternen in den Bremer Westen entführen, wo bereits aus der Ferne das Flackern nokturner Kurzfilme zu erkennen ist.

Wir freuen uns auf euch!

Einlass: 19:30 Uhr
DVD-Tauschrausch: 20:00 Uhr
Film ab: 20:15 Uhr
Eintritt: mit DVD 4€ / ohne DVD 5€
 
Short-O-Rama Team:
 

Christian Klein (dr), Malte Schiller (sax), Michael Gudenkauf (kb) & Jan-Olaf Rodt (git) // in der Reihe JazzWest

Mittwoch, 13. Dezember 2017 - 20:30

Im Januar 2017 startete die neue Reihe JazzWest in der Kulturwerkstatt westend. Wir blicken zurück auf ein wunderbares Jahr mit facettenreichen Sessioneröffnungen, tollen musikalischen Begegnungen und einem unvergleichlichen Publikum, das die besondere Atmosphäre dieser Abende erst möglich macht.

In der Vorweihnachtszeit findet am 13. Dezember um 20:30 Uhr die letzte JazzWest Ausgabe diesen Jahres statt, bevor es im Januar 2018 mit vollem Elan weitergeht. Im Eröffnungsset treffen sich vier erfahrene Musiker, die für energetische, anspruchsvolle und gleichermaßen einfühlsame Musik stehen: Christian Klein (Bremen) - Schlagzeug; Malte Schiller (Berlin) - Saxophon; Michael Gudenkauf (Oldenburg) - Kontrabass & Jan-Olaf Rodt (Bremen)  - Gitarre

Im zweiten Set werden viele hochkarätige musikalische Gäste erwartet, die zusammen mit dem wunderbaren Publikum für einen perfekten Jahresabschluss sorgen werden.

Christian Klein - Schlagzeug
Malte Schiller - Saxophon
Michael Gudenkauf - Kontrabass
Jan-Olaf Rodt - Gitarre
 
Einlass: 20 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt frei - Spende erbeten.
 
 
 

M. Phillips (Kurzgeschichten), Die KunzT-Banausen (Schlagerparodien) & Mr. Sitaram (Feuerzauber) // Kleinkunstabend West

Samstag, 25. November 2017 - 20:00

Mittlerweile fühlt sich der Kleinkunstabend West in seiner neuen Spielstätte heimisch; er findet zum vierten Mal in der Kulturwerkstatt Westend statt. Hans-Martin Sänger präsentiert die Künstler und hat auch den einen oder anderen eigenen Beitrag dabei, sei es ein Song oder ein absurd gefärbter Text.

Das gesprochene Wort kommt von Mirjam Phillips. Die Autorin ist Mitglied beim Bremer Krimi-Stammtisch, schreibt aber gerne auch Kurzgeschichten mit einem satirischen Touch. Sie ist eine mitreißende Vorleserin und reichert ihre Darbietung gerne mit theatralischen Elementen, einem eigenwilligen Humor und bisweilen sogar musikalischen Einlagen an.

Die KunzT-Banausen sind ein fünfköpfiges Ensemble, dessen eigenwilliger Name sich aus seinem Bremer Übungsort, dem Kunz (Kultur- und Nachbarschaftszentrum) herleitet. Das Quintett ist für den hohen Spaß-Faktor bekannt, den es der Musik abgewinnt. Da werden Schlager respektlos umgedichtet, seltsame Musikinstrumente an Stellen eingesetzt, wo sie keiner erwartet, und die Darbietungen in groovige Sprüche oder Mini-Sketche eingebettet. Trotz allem Ulk aber wird gleichzeitig ein hoher gesanglicher Anspruch aufrecht erhalten, der einen begründeten Verdacht auf Musikgenuss weckt: Sollte der Abend damit noch nicht ›feurig‹ genug sein – abgerundet wird er durch die Mr Sitaram Show.

Mr Sitaram, trotz seines indischen Künstlernamens durch und durch norddeutsch, war jahrelang mit dem Zirkus unterwegs, darunter mit so klangvollen Namen wie Renz und Sarrassani. Seine Vielseitigkeit beweist er mit Zauberkunst und Scherbentanz. Im Westend wird er, zusammen mit seiner Partnerin Bianca, eine spannende Feuershow darbieten, bei der das Auge voll auf seine Kosten kommt.

Mitwirkende:
Mirjam Phillips: Kurzgeschichten
Die KunzT-Banausen: Schlagerparodien
Mr. Sitaram Show: Feuerzauber
 
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 9,- € / ermäßigt 6,- €

Widerspruch VI // Poetry Slam

Freitag, 17. November 2017 - 20:00

Es ist wieder soweit, der Widerspruch geht in seine 6. Runde.  Und wieder kommen Poeten und Poetinnen aus dem ganzen deutschsprachigem Raum ins westend, um ihre Texte zu performen. Texte die anders sind, die Widerspruch erregen, weil sie ungewöhnlich sind in Form, Inhalt, vielleicht beidem. Doch wie bei jedem Poetry Slam entscheidet das Publikum: Eine zufällig ausgewählte Jury bestimmt welche 3 Poeten und Poetinnen ein zweites Mal lesen dürfen.

Poetry Slam heißt: alles ist erlaubt, das Sonett genauso wie ein Kaberetttext oder eine Kurzgeschichte. Die einzigen Regeln: 7 Minuten, nur selbst Geschriebenes und keine Hilfsmittel außer dem Text(blatt).

Wer an diesem Abend auf der Bühne steht, ist noch offen.

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 5,- €
 

Bastian Kahrs (p), Mario Emde (kb), Oliver Spanuth (dr), Martin Classen (sax) & Benny Troschel (tr) // in der Reihe JazzWest

Mittwoch, 8. November 2017 - 20:30

Klassische Jazz-Quintett Besetzung bei JazzWest!

An diesem Abend trifft das Bastian Kahrs Trio auf zwei profilierte Solisten aus unterschiedlichen Generationen.

Martin Classen ist Professor für Saxophon und Leiter der Jazzabteilung der HfK Bremen. Seit 30 Jahren ist er sehr erfolgreich mit verschiedensten Projekten auf bedeutenden nationalen und internationalen Festivals vertreten. Ebenso wurde seine künstlerische Arbeit mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet. Er ist auf zahlreichen Aufnahmen zu hören und gab Konzerte unter anderem mit Jeff Hamilton, Clark Terry und Albert Mangelsdorf, um nur einige zu nennen.

Neu in Bremen ist der Trompeter Benny Troschel. Sein virtuoser und zugleich inniger Ausdruck durch die Musik haben ihm zu einer Reihe von außergewöhnlichen Erfolgen in seiner noch jungen Karriere geführt. Auftritte bei den Vereinten Nationen NYC, für Bundespräsident Steinmeier (im Duo mit Till Brönner) oder im berühmten Jazz@Lincoln Center NY als Lead-Trompeter des New York Youth Symphony Jazz Ensemble sprechen für sich. Obwohl seine große Leidenschaft beim Straight-Ahead Jazz liegt, findet er sich auch im Funk, Latin und sogar der klassischen Musik wieder, wie Touren mit der renommierten Philharmonie der Nationen belegen.
Nach dem Opener Set findet wieder eine Jam Session statt!
 
Besetzung:
Bastian Kahrs - Piano
Mario Emde - Kontrabass
Oliver Spanuth - Schlagzeug
Martin Classen - Tenorsaxophon
Benny Troschel - Trompete
 
Einlass: 20 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
 
Eintritt frei - Spende erbeten.
 

Kurze Sinnflut // Kurzfilmabend Short-O-Rama

Freitag, 20. Oktober 2017 - 20:00

Ahoi, liebe Fischköppe! Taucht mit uns ein in eine Springflut von aquatastischen Kurzfilmen, hinab in unbekannte Tiefen voll von Wundern und Schrecken des Meeres. Schwimmt mit dem Strom zurück ans Ufer, lasst euch von der Brandung anspülen und blickt kurz zurück auf die Naturgewalten, bevor ihr auch das Festland mit euren Wasserpistolen unsicher macht. Wir freuen uns auf euch!

Vor Filmbeginn können DVDs getauscht werden. Bring eine DVD zum Tauschen mit und erhalte Rabatt auf den Eintritt!

Einlass: 19:30 Uhr
Tauschrausch (DVD-Tausch): 20 Uhr
Filmbeginn: 20:15 Uhr
 
Eintritt: 5,- € (ohne DVD)
Eintritt: 4,-€ (mit DVD)
 
 
Short-O-Rama-Team: