Juni 2024
Do. 20 20:00

Brecht? - Lesung und Musik // in der Reihe "capriccioso

„Altes Gold!“ (Martin Walser) Natürlich ist das Fragezeichen nicht zufällig gesetzt. Hat Brecht den Heutigen noch etwas zu sagen? Mancher fragt sich: „Brecht – ist das nicht altes Eisen?“ "Altes Gold!" antwortete Martin Walser.
Wie immer man zu Brecht stehen mag, er ist sicher der bedeutendste deutsche Dramatiker und Lyriker des letzten Jahrhunderts. Noch immer ist er einer der meistgespielten Dramatiker weltweit.

mehr >>>
Do. 27 20:00

Klaus der Geiger rockt... (Wdh. vom 30.5.24) // westendRADIO

Klaus der Geiger feierte im Januar 2024 seinen 84. Geburtstag. Er gilt als einer der wohl bekanntesten Straßenmusiker Deutschlands. Ihn zeichnet nicht nur sein Engagement innerhalb der linksalternativen oder der Graswurzel-Bewegung aus, sondern er ist auch auf den Straßen, auf politischen Demonstrationen und in sozialen Bewegungen aktiv.

mehr >>>
Juli 2024
Mi. 10 19:00

Peter Dahm & Windy Jacob präsentieren Live-Mitschnitte aus 20 Jahren "new&used! Teil 2 // westendRADIO

Am Mittwoch, 28. Februar 2024 präsentierten Peter Dahm und Windy Jacob Live-Mitschnitte aus 20 Jahren "new&used". Die Musikreihe ‚new&used‘ mit dem Motto „open sound for open ears“ findet in der Kulturwerkstatt westend jeden ersten Donnerstag im Monat statt. Zu hören sind „Club-Konzerte“ mit kleinen Besetzungen, bei denen der musikalische Schwerpunkt auf akustischer Musik von „Weltmusik“ bis „Jazz“ liegt.

mehr >>>
Do. 11 20:00

Themen und Gäste der Sendung noch offen... // westendRADIO

Eine Radiosendung mit Studiogästen: - direkt aus dem hauseigenen Radiostudio der Kulturwerkstatt westend.

Bei dieser Sendung stehen die Themen und die Gäste noch nicht fest.

Moderation & Sendeverantwortung: Windy Jacob

Zu empfangen ist das westendRADIO über die Frequenzen des Radio Weser.TV:
92,5 MHz Antenne, im digitalen Kabel (DVB-C), DAB+ Kanal 7D oder per Internet
Stream: www.radioweser.tv

mehr >>>
Do. 25 20:00

Peter Dahm & Windy Jacob präsentieren Live-Mitschnitte aus 20 Jahren "new&used! Teil 2 // westendRADIO

Die Musikreihe ‚new&used‘ mit dem Motto „open sound for open ears“ findet regulär jeden ersten Donnerstag im Monat statt. Sie ist schon seit vielen Jahren eine feste Größe in der Kulturwerkstatt westend. Zu hören sind „Club-Konzerte“ mit kleinen Besetzungen, bei denen der musikalische Schwerpunkt auf akustischer Musik von „Weltmusik“ bis „Jazz“ liegt.

mehr >>>
August 2024
Do. 08 20:00

Piet Gorecki Trio // in der Reihe "new&used"

Das Piet Gorecki Trio wurde 2014 gegründet und ist seit 2015 live unterwegs. Bisher wurden mit „Second Life“ (2015) und „Indigo Moods“ (2020) zwei Alben veröffentlicht. Zur Zeit wird in neuer Besetzung und musikalischen Gästen an dem dritten Album „Acoustic Lifesigns“ gearbeitet, die Veröffentlichung erfolgt voraussichtlich im September 2024.

mehr >>>
Do. 15 20:00

Christa Wolf - Lesung und Musik // in der Reihe "capriccioso"

"Stell dir vor, es ist Sozialismus, und keiner geht weg.“ Diese Vision formulierte Christa Wolf (1929-2011) am 4.11.1989 auf dem Ostberliner Alexanderplatz vor 500.000 Menschen, die für einen Sozialismus stritten, der diesen Namen auch verdiente. Christa Wolf war in der DDR eine moralische Instanz. Ihr Wort hatte Gewicht. Trotz großer Selbstzweifel entzog sie sich der Verantwortung als Mensch und Künstlerin nie.

mehr >>>
September 2024
Do. 05 20:00

Windschlag // in der Reihe "new&used"

2005 gab es die erste Variante von der Band Windschlag mit zwei PercussionistInnen, vier BläserInnen sowie Tuba/Kontrabass als Septett. 2011 folgte dann eine Neuauflage als Sextett mit drei Blasinstrumenten, Akkordeon, Tuba/Kontrabass und Schlagzeug. Diese Formation war auch zu Gast auf dem Dorffest Spiekeroog.

mehr >>>
Do. 19 20:00

Peter Rühmkorf - Lesung und Musik // in der Reihe "capriccioso"

„Wünsch mir im Himmel einen Platz, (auch wenn die Balken brächen), bei Bellmann, Benn und Ringelnatz. Und wünschte, dass sie einen Satz in einem Atem sprächen: Nimm Platz!" (Peter Rühmkorf)

mehr >>>
Oktober 2024
Do. 03 20:00

JMO // in der Reihe "new&used"

Die Musik von JMO - Jan Galega Brönnimann (Schweiz), Moussa Cissokho (Senegal) und Omri Hason (Israel) - lässt die Kunst des Geschichtenerzählens wieder aufleben. Der perlend klare Klang der Kora (traditionelle afrikanische Stegharfe) trifft auf die sonoren, rauchigen Töne der Bassklarinette und wird unterstützt von den verschiedenen Perkussionsinstrumenten von Omri Hason.

mehr >>>

Seiten