April 2024
Do. 04 20:00

Henning Schmiedt – Piano Solo // in der Reihe „new&used“

Mit dem westend und seinem Künstlerischen Leiter Peter Dahm verbindet Henning Schmiedt eine lange und fruchtbare künstlerische Freundschaft. Sein erstes Solo-Konzert fand im westend statt, und so freut es ihn ganz besonders, das „Record-Release-Konzert“ seines neuen Piano Solo Albums „Piano Miniatures“ wieder in Bremen spielen zu dürfen.

mehr >>>
Fr. 05 19:30

Fatih Çevikkollu liest aus "Kartonwand" // tekst - Bühne für aktuelle Literatur

Als Fatih Çevikkollus Mutter starb, war das für ihn ein Wendepunkt. Sie litt an einer Psychose und war im Alter nicht mehr gesellschaftsfähig. Und er fragte sich: Gibt es einen Zusammenhang zwischen den psychischen Problemen und ihrem Schicksal als sogenannte Gastarbeiterin in den Sechzigerjahren in Deutschland?

mehr >>>
Mi. 10 20:00

INSOMNIA BRASS BAND // in der Reihe „JazzWest“

Lucks, Schlichting und Marien sind die Miniaturausgabe einer Brass Band: Ihre kompakte Größe transzendieren sie mit einem rauen, überschäumenden Sound, den man von einem viel größeren Ensemble erwarten würde. Sie jonglieren mit wechselnden Rollen zwischen Rhythmus und Melodie und durchqueren so eine betörende Landschaft aus Free Jazz, Funk, Punkrock und New Orleans Street Jazz.

mehr >>>
Do. 11 20:00

Wilhelm Busch - Lesung und Musik // in der Reihe "capriccioso"

"Bald klopft vor Schmerz und bald vor Lust das rote Ding in meiner Brust." (Wilhelm Busch) Es gibt ja immer noch manche, die meinen, Wilhelm Busch sei der mit den lustigen Geschichten, die doch jeder schon in seiner Kindheit mit Vergnügen gelesen habe. „Max und Moritz“ ein Kinderbuch?

mehr >>>
Do. 18 19:00

Die Familie Bamberger heute. - Filmvorführung und Lesung - // capriccioso spezial

Der Autor und Filmemacher Eike Besuden wird - zusammen mit der Schauspielerin Franziska Mencz - aus seinem Buch „Emigrante“ lesen, dass im Bremer Kellner Verlag erschienen ist. Eike Besuden hat 2012 den Film „Aufgeben? - Niemals!“ gedreht. Er handelt von der Geschichte der Familie des Kaufhausbesitzers Julius Bamberger, die in den 30er Jahren als Juden enteignet und aus der Stadt vertrieben wurde.

mehr >>>
Mo. 22 19:00

More Miko - Filmvorführung und Diskussion // in der Reihe "So macht man Frühling"

Jaroslav Miko ist LKW-Fahrer, Roma, Mitbegründer der Initiative Czechs Help und laut der Aussage des tschechischen Rechtsanwalts und Politikers Jan Farský "das Gewissen der Nation" ist. Als die Tschechische Republik sich weigerte, 40 Waisenkinder aus griechischen Flüchtlingslagern aufzunehmen, beschloss Miko, auf eigene Faust zu handeln.

mehr >>>
Di. 23 19:00

DFC - Legende kehrt zurück - Filmvorführung und Diskussion // in der Reihe "So macht man Frühling"

Deutsche, die heute in Prag leben, stießen vor einiger Zeit auf die beeindruckende Geschichte des Deutschen Fußballclubs Prag und initiierten 2016 seine Neugründung als deutsch-tschechischen Jugendverein. Den ursprünglichen DFC gab es ab 1896, fußballbegeisterte Ruderer hoben ihn aus der Taufe.

mehr >>>
Do. 25 20:00

"Butter bei die Fische" - Showtalk mit Nagelritz und Gästen - // Gastspiel

Sport begegnet und beschäftigt uns alle. Als Fitness, gutem Vorsatz und Unterhaltung mit Millionen Umsätzen. Der Seemann und Moderator Nagelritz empfängt zu diesem Thema illustre Gäste zu inspirierenden Gesprächen über Sport. Umrahmt wird das Ganze mit artistischen Highlights des Duo Mio, dem Pantomimen Boris Radivoj und der Hot Butter Band.

mehr >>>
Fr. 26 19:00

"Querschnitt" // Ausstellung // Vernissage

Die Ausstellung "Querschnitt" ist eine besondere: sie markiert zugleich ein Jubiläum und eine Premiere: Dagmar Otte, die Malerin, ist nämlich in diesem Jahr seit 25 Jahren Mitarbeiterin in der Kulturwerkstatt westend und es ist ihre erste Ausstellung.

mehr >>>
Mai 2024
Do. 02 20:00

Stefanie Boltz - FEMALE // in der Reihe „new&used“

Als Musen waren sie stets gefragt. Kunst und Musik selber zu erschaffen, war für Frauen über Jahrhunderte jedoch nicht minder abwegig wie Politik zu machen, Fußball zu spielen oder Flugzeuge fliegen. Trotz aller Widrigkeiten haben starke Musikerinnen, ihrer Berufung folgend, über Jahrhunderte Musik von individueller Schönheit geschaffen. .

mehr >>>

Seiten