Paier & Valcic // in der Reihe "new&used"

02.09.2021

Seit 12 Jahren machen der Akkordeonist Klaus Paier und die Cellistin Asja Valcic im Duo Musik, die Publikum wie Kritik begeistert: „Atemberaubend“ urteilt zum Beispiel „Der SPIEGEL“, ein „packendes Zusammenspiel“ hört der britische „Guardian“. Ihre gemeinsame Reise begann 2009 mit der Debüt-CD „À Deux“. Seitdem machen Paier und Valcic die Kombination Akkordeon-Cello zu einem unvergleichlichen Klangerlebnis. Beide erschaffen einen musikalischen Kosmos voller perkussiver Elektrizität, verinnerlichter Leidenschaft und selbstbewusstem Purismus, der auch Raum für Improvisation gibt.

Kartenreservierungsanfragen bitte per E-Mail an das westend-Büro richten. (Mit Angabe der Kontaktdaten: Name und Telefonnummer jeder angemeldeten Person.) Mail an: buero@westend-bremen.de - Alternativ dazu können Sie auch telefonisch reservieren 0421/ 616 04 55) - bis spätesten 2.9.; 12 Uhr (Die Reservierung wird Ihnen bestätigt. Es gelten die aktuellen Hygieneregeln.)

Besetzung:
Klaus Paier: Akkordeon, Bandoneon
Asja Valcic: Cello

Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 12,- € / erm. 10,- €