Werkstätten

Stepptanz-Tap'Dance!

  • montags 17-18.15 Uhr und 18.30-20 Uhr
  • Corine Kronn

Wöchentlicher Profi-Unterricht bei Corine Kronn. Technik, Rythmus, Time Step, Body Percussions durch Übungen und Choreographie. Für Jugendliche und Erwachsene. Anfänger bis Fortgeschrittene. Eine Probestunde kostenlos. 

Infos und Anmeldung: Tel: 0421/ 6 16 04 55, www.corinekronn.de oder info@corinekronn.de

 

Mixed-Media Workshop

  • Jeden zweiten, dritten und vierten Montag von 16-20 Uhr und Samstag von 15-20 Uhr
  • Steven Dobson und Alf Loth

Kombination verschiedener Mal und Drucktechniken. Teilnahme kostenlos.


Die Westend Global Band – ein buntes Worldmusicensemble

  • Montags ca. 14 tägig. Start 4. April (18. 04./2.5./9.5./23.5./6.6./20.6.)
  • Martin Kratzsch. Er ist als Klarinettist selber Mitglied in verschieden klassischen Gruppen (Bremer Klarinetten Quartett) und Worldmusicensembles (Klezgoyim), sowie ein erfahrener Workshopleiter und Bandcoach.
  • Anmeldung : kratzsch-bremen@t-online.de

Worldmusic ist spätestens seit Gruppen wie Quadro Nuevo oder die 17 Hippies, die internationale Erfolge feiern, ein Begriff für eine zeitgemäße und stilübergreifende Folkmusik und lässt die Grenzen zu anderen Genres wie Jazz und Pop verschwimmen. Die faszinierende Vielfalt der Melodien und Rhythmen aus verschiedensten Kulturen, von Irland über den Balkan bis Lateinamerika, vom russischen Walzer über Tango, vom Klezmer bis zum Blues bilden die Grundlage unserer musikalischen Arbeit. Stilistisch sind keine Grenzen in Sicht und fast alle InstrumentalistenInnen, ob Streicher, Holzbläser (auch Blockflöten !), Akkordeon, Klavier, Gitarre oder Mandoline, Percussion etc. sind eingeladen in diese stilistische Vielfalt einzutauchen und ihren musikalischen Horizont zu erweitern.

Das offene Bandprojekt bietet die Möglichkeit in einer größeren, bunt zusammengesetzten Gruppe zu musizieren. Vorgegebene Arrangements werden gemeinsam erarbeitet, es aber auch immer Platz für Spontanes, eigene Einfälle und bei Bedarf auch Improvisation.

Von den Teilnehmern mitgebrachte Stücke und Material sind gerne gesehen und werden nach Möglichkeit in die Arrangements eingearbeitet. Spätere Auftritte sind erwünscht !


Radierwerkstatt

  • Dienstags, 19 - 22 Uhr, bei Bedarf können weitere Termine vereinbart werden.
  • Uwe Teichmann

Die Radierwerkstatt ist sowohl für Laienkünstler als auch für KünstleInnen, die die Möglichkeiten der Werkstatt nutzen wollen, offen. Die Vermittlung und Erprobung technischer Fähigkeiten wird ergänzt durch die Reflexion individueller Arbeiten.


Steinbildhauerei

  • Stefan Saxen, Anmeldung: Tel.:  50 82 34

Wir arbeiten unter freiem Himmel auf dem Parkplatz hinter dem Haus (von der Straße aus gesehen hinter der Tankstelle). Wetterentsprechende Kleidung ist also mitzubringen. Bei Regen behelfen wir uns mit umfunktionierten Sonnenschirmen oder trinken Kaffee im Haus. Sandsteinblöcke liegen in unterschiedlichen Größen und Formen bereit. Die Sandsteine kosten je nach Größe 20-60 Euro. Werkzeug wird für den Kurs gestellt. Beim Finden einer Idee und beim Umsetzen in den Stein stehe ich zur Verfügung.


Graffiti

Die Graffiti-Werkstatt existiert seit 2006 und war urprünglich ein Workshop, der ab und zu am Wochenende statt gefunden hat. Mit der Motivation mehr zu erreichen, als an einem Wochenende möglich ist, haben wir die Werkstatt eingerichtet, in der wir uns jetzt einmal die Woche zur kreativen Zusammenarbeit treffen. Um dem ganzen eine Richtung zu geben, haben wir jährlich eine Abschlussaustellung, in der die gesammelten Werke präsentiert werden. Das können Leinwände, Skulpturen, Filme und alles was uns sonst noch so einfällt, sein. Gäste sind immer willkommen! Da wir zur Zeit keine festen Termine haben bitte Anfragen an serio@gmx.de mailen.


Fotoschule westend/ Das Fotoatelier

  • donnerstags 18 Uhr
  • Ilker Maga
  • Information und Anmeldung unter 69 10 95 37