Sonstige Veranstaltung

Sonstige Veranstaltung

Kindlein mein, schlaf nur ein // Eine schaurig-schöne Lesung

Eigentlich sollte es der schönste Tag in ihrem Leben sein. Eigentlich. Theodore und Eduardo sind frisch verheiratet und Nachwuchs liegt auch schon in der Wiege. Nun, zugegebenermaßen nicht die richtige Reihenfolge und vielleicht ist es ja das, was die Stimmung trübt. Oder ist da noch was anderes? Im Laufe einer tiefschwarzen Nacht entfaltet sich ein ganzes Spektrum an dunklen Geheimnissen.

Dahm und Partner // in der Reihe: Blaue Kogge

Neue Reihe: Blaue Kogge. Eine Kooperation der Kulturwerkstatt westend mit der Insel Spiekeroog. Peter Dahm als "Artist in Residenz" der Insel Spiekeroog und künstlerischer musikalischer Leiter der Kulturwerkstatt westend Bremen möchte mit dieser Reihe eine neue Ebene in der Kooperation von Kurverwaltung und Kulturwerkstatt erreichen.

Es spielen: Florian Flock (Cello), Olli Poppe (Piano), Peter Dahm (Saxophone)

 

westend club night // Ü30-Party

Pünktlich um 20 Uhr heißt es wieder „recall the past" in der westend club night. Über ein gut klingendes Soundsystem wird tanzbare Musik aus den 70er bis Ende 90er gespielt. An unserer Video-Performance, die auf unaufdringliche Art anspruchsvoll und ästhetisch ist, wird permanent gestalterisch & inhaltlich gearbeitet. Ende ist um Mitternacht. Eintritt 4,-€

westend club night // Ü30-Party

Ausnahmsweise findet diesen Monat die club night am zweiten Samstag im Monat statt, aber dennoch heißt es pünktlich ab 20 Uhr wieder „recall the past" in der westend club night. Über ein gut klingendes Soundsystem wird tanzbare Musik aus den 70er bis Ende 90er gespielt. An unserer Video-Performance, die auf unaufdringliche Art anspruchsvoll und ästhetisch ist, wird permanent gestalterisch & inhaltlich gearbeitet. Ende ist um Mitternacht. Eintritt 4,-€

Singen ohne Noten - die Abba-Lieder // in der Hafenbar Golden City

Achtung: Veranstaltung findet im Golden City statt. Vom 15. Juni bis zum 15. September wird am Kopf des Europahafens erstmals für 90 Tage die temporäre Hafenbar „Golden City“ eröffnet. Was in Hamburg und Köln bereits Mengen von Sangeswilligen in die Kneipen spült, wollen Ramona Ariola und Egon Rammé auch im Golden City etablieren: Den Chor für einen Abend. Komm vorbei und sing mit. Der Text wird an die Wand geworfen, die Melodien sind bekannt. Ramona und Egon helfen den richtigen Ton zu treffen. Das wird ein riesiger Spaß.

Seiten