Rike Fischer zu Gast // westendRADIO

Do 29 20:00
Gast: 
Rike Fischer

Rike Fischer ist Wahlbremerin, lebt und arbeitet gerne in Bremen. Die gebürtige Düsseldorferin kam über Umwege (Lübeck) in die Stadt an der Weser. Neben ihrer Arbeit als Grafik-Designerin und Dozentin, gibt sie an der Oberschule in Findorff einen Wildblumenkurs. Über diese Tätigkeit erzählt sie als Studiogast der Sendung westendRADIO.

Außerdem engagiert sich Rike Fischer schon seit Jahren für die Themen „urban gardening“ und Bürgerbeteiligung. Dass es durchaus Sinn macht, sich für seine Stadt zu engagieren, zeigen die „Grünpoller“ in der Münchner Straße/Ecke Augsburger Straße in Bremen-Findorff. Wie es zu dieser bundesweit beachteten Aktion kam, darüber soll es im westendRADIO gehen. Und auch über die Filmreihe „Eine lebenswerte Zukunft“ – eine Kooperation der regionalen Transition-Town-Gruppe „Bremen im Wandel“ und dem Kino City 46. Gezeigt wird am Mittwoch, 11. November der Film „La buena vida“. Ebenso soll der Frage nachgegangen werden, was Rike Fischer bewogen hat, sich für diese Themen zu interessieren und zu engagieren.

Zwischen den Gesprächen gibt es von ihr ausgesuchte Musik aus den Bereichen Soul und Folk.

Das westendRADIO ist über die Frequenzen des Radio Weser.TV zu empfangen: 92,5 MHz Antenne; 101,85 MHz Kabel oder www.radioweser.tv

Foto: Rike Fischer