Beiträge zum Thema "Flucht & Exil" - Interviews mit Linda Furker, Peter Mehlis & Rudolf Wenzel // westendRADIO

Do 09 20:00
Gast: 
Interviewgäste: Peter Mehlis, Linda Furker & Rudolf Wenzel

Die Themenwoche „Flucht & Exil“ läuft vom 03. bis zum 11. Juni 2016. In dieser Zeit finden, bzw. fanden in der Kulturwerkstatt westend zahlreiche unterschiedliche Veranstaltungen statt. Sie alle beschäftigen sich mit „Flucht & Exil“. Geplant sind für diese Sendung zwei Interviews zu diesem Thema: Zum einen ist das Peter Mehlis vom Zentrum für Arbeit und Politik (zap). Studierende des Kurses „Sozialwissenschaftliche Grundbildung“ (ein Universitätsangebot) haben am Montag, 06. Juni eine Diskussionsrunde zum Thema „Asyl- und Flüchtlingspolitik“ durchgeführt. Begleitet hat diese Veranstaltung Peter Mehlis.

In einem weiteren Gespräch geht es um das Projekt „Zeltbilder“ (Malerei von Flüchtlingen). Die Bilder sind unter anderem von Flüchtlingen gemalt und werden hier im westend (Waller Heerstraße 294, 28219 Bremen) bis zum 11. Juni gezeigt. Linda Furker von der Hochschule für Künste im Sozialen Ottersberg erzählt, wie diese Kooperation mit dem westend zustande gekommen ist und was sie bewogen hat, sich mit dem Thema „Flucht & Exil“ zu beschäftigen.

Außerdem gibt es ein ausführliches Interview mit Rudol Wenzel, dem ersten Geschäftsführer der Kulturwerkstatt westend, der vor über 26 Jahren das Konzept dieser Kultureinrichtung mitentwickelt hat.

Geplant ist außerdem ein  Redebeitrag aus der Debatte der Bremischen Stadtbürgerschaft. Diese wurde am Dienstag, 24. Mai 2016 live im Radio Weser.TV übertragen. Dabattiert wurde unter anderem darüber, ob die Regenbogenflagge am Christopher Street Day (28. Juni 2016) an der Bremischen Bürgerschaft wehen soll. Die Regenbogenflagge ist das Symbol der Schwulen- und Lesbenbewegung.

Natürlich gibt es auch in dieser Ausgabe des westendRADIO zwischen den einzelnen Beiträgen Musik. Die Sendung wird von 20.00 – 21.00 live aus der Kulturwerkstatt westend übertragen. Zu empfangen über die Frequenzen des Radio Weser.TV: 92,5 MHz Antenne; 101,85 MHz Kabel oder www.radioweser.tv

Foto: Linda Furker