Puente // in der Reihe: new and used

Do 16 20:00

Puente vermittelt zwischen klassisch-romantischen Miniaturperlen, lateinamerikanischem Esprit und eigenen Kompositionen. Ein kammermusikalischer Klangkosmos, der seinesgleichen sucht. Musik, die befriedet, aufwühlt, in Ruhe entlässt. Musik als Dialog.

Puente erzählt Geschichten. Geschichten, die im Herzen jeden Hörers zu Erinnerungen werden. Kleine Gesten, großes Erleben. Ein Crossover der Sinneseindrücke. Filmmusik für das eigene Kino im Kopf. Arrangements voller Finesse. Räume für freie Improvisation. Ist das noch Klassik? Ist das schon Jazz? Ist es gar Moderne Musik? Auf jeden Fall ist dies Musik im Hier und Jetzt. Drei starke Frauen, drei starke Stimmen auf ihrem Instrument. Das ist Puente.

Anne Kaftan: Sopransaxophon und Bassklarinette, 
Brigitte Angerhausen: Klavier und Ulrike Zavelberg: Cello