Oktober 2017
Fr 20 20:00

Kurze Sinnflut // Kurzfilmabend Short-O-Rama

Ahoi, liebe Fischköppe! Taucht mit uns ein in eine Springflut von aquatastischen Kurzfilmen, hinab in unbekannte Tiefen voll von Wundern und Schrecken des Meeres. Schwimmt mit dem Strom zurück ans Ufer, lasst euch von der Brandung anspülen und blickt kurz zurück auf die Naturgewalten, bevor ihr auch das Festland mit euren Wasserpistolen unsicher macht. Wir freuen uns auf euch!

>>>
So 22 13:00

Bildhauerwerkstatt // Tag der offenen Tür

Bei Kaffee, Kuchen, Schnittchen & Salaten zeigen wir das, was in den Zeichen-, Modellier- und Holzbildhauereikursen entstanden ist.

Das Haus ist von 13 - 18 Uhr geöffnet.

>>>
Di 24 19:00

"Freiwillig" Buchpräsentation der Fotoschule westend // 25 Jahre Kulturwerkstatt westend!

Die Fotoschule westend - Das Fotoatelier - unter der Leitung von Ilker Maga hat letztes Jahr eine bedeutende Ausstellung und ein ebenso interessantes Begleitprogramm zum Thema "Freiwillig" vorbereitet. Die TeilnehmerInnen vom Fotoatelier wollten mit diesem Thema das Engagement Tausender freiwilliger HelferInnen für die Flüchtlinge ehren.

>>>
Mi 25 19:00

Jubiläumsausstellung "25 Jahre soziokulturelle Projekte in der Kulturwerkstatt westend"// Vernissage // 25 Jahre Kulturwerkstatt westend!

Vom 25.10.2017 bis 03.11.2017 werden im Foyer der Kulturwerkstatt westend Dokumentationen und Artefakte aus 25 Jahren soziokultureller Praxis ausgestellt. Ehemalige und aktuelle Projektemacher der Kulturwerkstatt  waren aufgerufen vergangenes und aktuelles, gelungenes und lehrreiches aus 25 Jahren Kulturwerkstatt westend an die Wände zu bringen.

>>>
Do 26 20:00

Werkkreis Literatur...der Arbeitswelt // in der Reihe capriccioso & 25 Jahre Kulturwerkstatt westend!

„Die wichtigste Aufgabe des Werkkreises und seiner Mitglieder bleibt es, die abhängig Beschäftigten zum Schreiben zu ermutigen, damit Informationen aus erster Hand aus der Arbeitswelt die Öffentlichkeit erreichen.“ (Werkkreis-Programm)

 „westendKulturwerkstatt für ArbeitnehmerInnen“, der Name ist Programm, er bezeichnet eine kulturpolitische Idee: Kunst nicht nur zu konsumieren, sondern selber zu machen.

>>>
Do 26 20:00

Ein Portrait des Musikers Volker Schlott // westendRADIO

Der in Berlin lebende Saxofonist Volker Schlott ist nicht nur Musiker, sondern auch Komponist, Arrangeur und Produzent. Zudem ist er Gründungsmitglied der FUN HORNS. Er hat in den vergangenen Jahren immer mal wieder in verschiedenen Bands und Musikprojekten in der Kulturwerkstatt westend gespielt. Neben seiner Tätigkeit als Musiker doziert er auch am JazzInstitut Berlin.

>>>
Sa 28 20:00

Jubiläumskonzert mit Überraschungsgästen // 25 Jahre Kulturwerkstatt westend!

Die Kulturwerkstatt westend feiert ihr 25jähriges Jubiläum! Da ist es selbstverständlich, dass das westendProjektOrchester zum Jubiläum aufspielt. Es wird mit einigen Gästen Ausschnitte aus den Programmen der letzten Jahre spielen und dem Anlass gemäß die schwungvollen Stücke in den Mittelpunkt rücken.

>>>
November 2017
Do 02 20:00

MOVE String Quartet // in der Reihe new&used

Das Berliner MOVE String Quartet überrascht mit einem Programm aus Eigenkompositionen. Die für ein Streichquartett übliche zweite Geige hat die Bandgründerin Susanne Paul durch einen Kontrabass ersetzt. Heraus kommt dabei ein innovativer Streichquartettsound! Ihre Musik vereint klassische Sensibilität mit der Freiheit des Jazz.

>>>
Do 02 20:00

Konzertübertragung vom MOVE String Quartet // new&used - live on air!

Am 02. November wird der erste Teil des Konzertes vom MOVE String Quartet live im Programm vom Radio Weser.TV übertragen.

Die Sendung „new&used - live on air!" wird von 20 - 21 Uhr ausgestrahlt. Zu empfangen über die Frequenzen des Radio Weser.TV: 92,5 MHz Antenne; 101,85 MHz Kabel oder www.radioweser.tv

>>>
Mi 08 20:30

Opener Set mit Jam Session // in der Reihe JazzWest

Die Jazzreihe im westend. Opener Set mit anschließender Jam Session unter der Leitung von Jan-Olaf Rodt & Christian Klein.

Das Programm an diesem Abend ist noch offen.

Einlass: 20 Uhr
Beginn: 20:30
 
Eintritt frei / Wir freuen uns über eine Spende.
>>>

Seiten